WILD PEOPLE x MEET THE TEAM: Frederike sagt "Hallo"

Ab sofort möchten wir hier auf unserem Blog die Kategorie WILD PEOPLE einführen. Mit diesem Format möchten wir Euch Menschen deren Ideen, Unternehmen, Produkte und Projekte vorstellen, die alle eines gemeinsam haben: nachhaltiges Denken und Wirtschaften. Als gute Gastgeber(in) macht Frederike hier den Anfang und erzählt ein bisschen was zu sich und ihrer "wilden Lebensweise". Solltet Ihr zukünftig Ideen oder Anregungen für dieses Format haben, so meldet Euch gerne bei uns. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

 

Stell Dich kurz vor: Wer bist Du und was machst Du?

Ich bin Frederike, die Co-Gründerin von WILD OLIVE LAB und bin in unserem Start-Up verantwortlich für das Marketing und den Vertrieb. Zuvor habe ich in der Beauty- und Fashion-Branche gearbeitet, habe einen MBA in Luxury Management und durfte an vielen schönen Orten dieser Welt leben und arbeiten. Mittlerweile lebe ich „wieder auf dem Land“ am Tor zum Sauerland und genieße unser Leben im Grünen, auch wenn ich die kulturellen und kulinarischen Genüsse der Stadt dann und wann vermisse. In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meiner Familie und im Garten. Corona und der Umzug „aufs Land“ haben mich zum Gärtnern gebracht. Ich finde es wahnsinnig schön mit unserem selbst-gezogenen Gemüse zu kochen und freue mich über jedes kleine Pflänzchen.

 

Dein wildester Health Hack: Was tust Du für Deine körperliche und/ oder mentale Gesundheit?

Meine Routine muss schnell und ohne große Hürden umsetzbar sein – sie ist also ganz simpel: Ich mache jeden Morgen nach dem Aufstehen 15-20 Minuten eine kleine Yoga oder Pilates Einheit (meistens mit Melissa Wood Health), um meinem Körper „guten Morgen zu sagen“ und ich brauche einmal am Tag 15-20 Minuten einen kleinen Spaziergang durch den Wald oder „nur“ an der frischen Luft. Das reicht mir aus, um mich einmal mit Sauerstoff und guten Gedanken aufzuladen. Dazu koche ich jeden Tag frisch und experimentiere gerne mit Heilpflanzen als Nahrungs(ergänzungs)mittel. Am Abend gibt es noch ein kleines Tagesresümee (was war schön, was hätte besser laufen können). An den Wochenenden versuchen wir zumindest an einen Tag ausgedehnte Wanderungen / Spaziergänge in der Umgebung zu machen, um danach mit guter Energie in die neue Woche zu starten.

 

Dein Mantra für ein wildes, gesundes und glückliches Leben?

Oldie but Goldie: Bei mir hat sich der Spruch „Alles in Maßen“ bewährt. Das gilt für den Genuss von Essen und Trinken aber auch für den Sport. Ich bin kein Freund davon auf alles zu verzichten und mache auch keine Diäten.

 

Dein Buch-, Account-, Podcastipp für ein gesundes Leben?

Ich höre immer wieder gerne den Podcast vom Lanser Hof (Forever Young) oder den Goop Podcast. Und ich mochte zuletzt das Buch von Dr. Leon Winscheid „Besser fühlen – eine Reise zur Gelassenheit“ und natürlich den Klassiker „Ernährungskompass“ von Bas Kaast.

 

Let's be wild: Dein wildester Traum oder Wunsch für die Zukunft?

Da habe ich viele, aber am meisten wünsche ich mir, dass die Generationen nach uns, eine genauso schöne Erde vorfinden, wie wir sie heute kennen. Ich weiß, dass die Zeichen dafür denkbar schlecht stehen, aber das Gute ist, dass jeder seinen Beitrag dazu leisten kann. Mit dem Thema Natur oder Umwelt geht auch immer das Thema Gesundheit einher. Hier würde ich mir wünschen, dass wir anfangen auch unseren Kindern von klein an (gerne auch als Schulfach „gesundes Leben“) beizubringen, wie man gesund kocht, wie man auf sich selbst und andere Acht gibt und lernt auf die Signale seines Körpers zu hören. Ich glaube, wenn man ein gutes Gefühl für sich und seinen Körper hat, dann ist man auch gut zu anderen. Aber auch als Erwachsener ist es ja noch nicht zu spät anzufangen, sich gesund zu ernähren, sich zu bewegen und auf seine mentale Gesundheit zu achten. Zum Glück können wir mit WILD OLIVE LAB den Menschen Anregungen geben, was man alles für seine Gesundheit tun kann. Das ist sicherlich auch ein Traum, den ich mir bereits erfüllen konnte: ein Start-up zu gründen, das Menschen hilft auf ihre Gesundheit zu achten und dabei gut zu Natur und Umwelt ist.

Mit
WILD OLIVE LEAF
Pulver
Vegan
Palmölfrei
Plastikfrei
Vollständig in der EU produziert